Welche Schachuhr ist zu empfehlen?

Antworten
guhl
Beiträge: 26
Registriert: 24.01.2010, 15:19
Was ist die Summe aus 10 und 4?: 0
Wohnort: Buchen
Kontaktdaten:

Welche Schachuhr ist zu empfehlen?

Beitrag von guhl » 28.02.2010, 12:05

Hallo Leute,

unser Verein braucht neues Spielmaterial und da ich schon viel über Uhren gehört und auch getestet habe möchte ich mal eure Meinung hören, da irgendwie jede digitale Schachuhr einen Nachteil hat.
Welche digitalen Schachuhren findet ihr die besten und welche könnt ihr empfehlen (natürlich vor allem aus Sicht eines Schiedsrichters)?

Wäre es eigentlich sinnvoll von einem Landesverband, vom Deutschen Schachbund oder von der FIDE etwas zu empfehlen oder sogar vorzuschreiben?

Ich finde es nämlich nicht unbedingt einfach, als Schiedsrichter oder als Spieler, jede Schachuhr und deren Bedienung zu kennen. Oder liege ich mit der Ansicht komplett daneben?

hoppepit
Beiträge: 424
Registriert: 16.02.2008, 11:24
Was ist die Summe aus 10 und 4?: 0
Wohnort: Heimbach-Weis (NR)

Re: Welche Schachuhr ist zu empfehlen?

Beitrag von hoppepit » 28.02.2010, 15:44

Reichen die Antworten im DSB-Forum nicht?

...guckst Du hier:

http://www.schachschiri.de/uhren.pdf

Als SR solltest Du Dich natürlich mit allen Digis auskennen, am Besten vor dem Einsatz das "Material" beim Veranstalter erfragen und dementsprechend vorbereiten.
Aus diesem Grund habe ich mir eine private Sammlung der gängigen Uhren zugelegt.
Gruß, Peter

Unterlagen für Schiedsrichter und Turnierorganisation:
https://www.schachschiri.de
Threema: 9K9JAZ6F

Antworten